Bezirksmeisterschaften Tandem klassisch

21./22.08.2021 in Augsburg

 

Kreismeister werden auch Bezirksmeister

 

Marion Frey und Konrad Wiedenmann im Tandem Mixed überragend

und reisen am 05.09.21 nach Straubing zur bayrischen Meisterschaft.

 

Marion Frey und Konrad Wiedenmann (BC Schretzheim) erreichten nach zwei hervorragenden Durchgängen (337/356) den ersten Platz bei den Bezirksmeisterschaften im Tandem Mixed. Nach dem Vorlauf noch knapp hinter den späteren Zweitplatzierten Melanie Steinle/Martin Großmann (Nördlingen/Deuringen, 344/317) liegend, zeigten Frey und Wiedenmann im Endlauf ihre ganze Erfahrung aus zusammen 1382 Spielen für den BCS. Angela Hölzle und Bernd Grauer erreichten als zwölfte den Endlauf, konnten sich aber nicht mehr verbessern.

 

Im Tandem Frauen gewannen Marion Frey und Christina Bischof (281/302) die Bronzemedaille hinter Melanie Steinle/Katrin Gulde (ESV Nördlingen, 329/319) und Rita Spahn/Anneliese Schiller (SKV Augsburg, 293/338). Adelheid Grauer und Angela Hölzle (257/257) erreichten Platz 5.

 

Tandem Mixed: 1. Frey/Wiedenmann (BCS) 693, 2. Steinle/Großmann (Nördlingen/Deuringen) 661, 3. Nüßlein D./Nüßlein M. (Haldenwang) 613…,12. Grauer B./Hölzle (BCS) 481

Tandem Frauen: 1. Gulde/Steinle (Nördlingen) 648, 2. Spahn/Schiller (Augsburg) 631, Bischof/Frey (BCS) 583,..,5. Grauer Hölzle (BCS) 514

 

Tandem Männer: 1. Alander/Schneider (Jedesheim) 729, 2. Kerle/Schweizer (Holzheim) 711, 3. Gärner/Schweiger (Baar-Ebenhausen) 652


Mixed Frauen

v.l. Rita Spahn, Anneliese Schiller, SKV Augsburg (Platz 2), Katrin Gulde, Melanie Steinle, ESV Nördlingen (1. Platz), Christina Bischof, Marion Frey, BC Schretzheim (3. Platz)

Die neuen Bezirksmeister im Mixed (Marion Frey und Konrad Wiedenmann, BCS)

Bronze bei den Frauen für Chrissi Bischof und Marion Frey vom BCS